Link verschicken   Drucken
 

Sanierung Fußboden Mehrzweckhalle

Blankenheim, den 04.12.2018

Der Fußboden in der Blankenheimer Mehrzweckhalle ist im November 2018 erneuert wurden. Das alte Parkett hatte nach über 30 Jahren Nutzung ausgedient und wurde durch einen neuen Bodenbelag ersetzt. Beim Neuaufbau des Fußbodens wurde auch eine Dämmung eingebaut. Damit ist neben einer funktionalen und optischen Verbesserung der Mehrzweckhalle auch etwas zur Energieeinsparung getan wurden.

 

Die Planung und Bauüberwachung erfolgte durch ein ortsansässiges Ingenieurbüro. Nach der Ausschreibung hat ein auf den Bau von Hallenböden spezialisiertes Familienunternehmen aus dem Raum Bamberg den Auftrag erhalten. Die Gesamtkosten belaufen sich auf über 50.000 Euro. Neben der Verbandsgemeinde als Eigentümerin hat sich die Gemeinde Blankenheim mit gut 15.000 Euro an der Baumaßnahme beteiligt. 

 

Foto: Mehrzweckhalle Blankenheim, Foto A. Strobach