Sanierung Löschwasserzisterne

Die Löschwasserzisterne Am Kreuzstein ist nach einer Sanierung wieder betriebsbereit. Durch die Verbandsgemeinde wurden Schäden im Inneren behoben und die Wasserentnahme erneuert. Nach der erfolgten Befüllung stehen nun knapp 90.000 Liter Löschwasser zur Verfügung. Zusammen mit dem in der Vergangenheit bereits sanierten Löschwasserteich am Mansfelder Weg kann die Feuerwehr nun auf rund 130.000 Liter Wasser zugreifen. Damit ist die Abhängigkeit vom Trinkwasserleitungsnetz und Hydranten deutlich reduziert und die Versorgungssicherheit so gut wie seit langer Zeit nicht mehr.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 18. November 2021

Weitere Meldungen

Spendenaufruf
Der Gemeinderat plant zur Verkehrsberuhigung an der Hauptstraße/L151 eine Geschwindigkeitsanzeige ...
Platz der Generationen
Die Blankenheimer Pfingstgesellschaft hat das Projekt "Platz der Generationen" ins Leben gerufen. ...